Helft mit, den Klunkergarten zu erhalten!

Auch der Garten leidet unter Corona. Der Kunkerkranich  musste im März seine Pforten schließen. In diesem Jahr konntet ihr leider nicht die Frühlingspracht des Gartens bei Bierchen, süßen Klängen und lieben Leuten genießen. Darum freuen wir uns umso mehr, dass ihr jetzt wieder hier seid und das mit uns nachholt!

Hinter all der Schönheit steckt viel Arbeit, Liebe und das ehrenamtliche Engagement der Klunkergärtner*innen.  Wir sind vollständig auf die Spenden unserer Gäste angewiesen, daher hat auch Schließung auch uns getroffen und ein großes Loch in die Kasse gerissen.

Mit eurer Spende unterstützt Ihr den Garten. Wir bewirtschaften damit die Grünflächen, tragen aktiv zum Umwelt- und Naturschutz bei und bieten Künstlern einen einmaligen Raum mitten in Neukölln, nah an der Natur.   Danke für euren Support!